TV 1864 Altötting e.V. – Schach

Meine Heimat, meine Liebe, mein Verein

Shut-Down beim Schachjugendtraining

Die Schachabteilung wird ab sofort (22.11.) das Jugendtraining bis auf weiteres einstellen.

Auch wenn die gesetzlichen Vorgaben derzeit ein Training mit bestimmten Auflagen noch zulassen würden, sehen wir uns in der Verantwortung der Gesundheit der Kinder gegenüber. Der überwiegende Teil unserer Kinder kann derzeit aus Altersgründen keinen Impfschutz erhalten, so dass wir aufgrund der derzeitigen Situation im Landkreis die Gefahr einer Infektion im Schachtraining für unkalkulierbar halten.

Die Jugendleitung bedauert den Schritt außerordentlich, sieht aber derzeit dies als einzige Option, der Verantwortung gegenüber den Kindern gerecht zu werden.

Inwieweit die Jugendleitung erneut ein Onlinetraining anbieten wird, werden wir den Kindern/Jugendlichen der Schachabteilung zeitnah mitteilen.


%d Bloggern gefällt das: